Samstag, 5. März 2016

einfache blume aus packpapier

ich hoffe, es langweilt euch nicht allzu sehr, dass es hier in letzter zeit nur um papierblüten geht.

ja...ich weiß, es ist höchste zeit auch mal wieder etwas anderes zu posten, aber die packpapierblütenwand ist noch nicht ganz beendet. 

ich verspreche aber...es wird nur noch eine kommen...und dann...nur noch einen post mit der fertiggestellten papierblumenkulisse... und dann war es dann mit den papierblüten.

...hier also die anleitung zur vorletzten papierblume.

aber auch noch den link zur blütenwand und den anleitungen der anderen blüten. 











das wird benötigt





- packpapier

- bleistift

- radiergummi (für alle fälle)

- schere

- klebestift

- kleber

- vorlage (selbst hergestellt)



so wird es gemacht





- die umrisse der vorlage mit dem bleistift auf dem packpapier nachzeichnen




- am besten ihr versucht so viele blütenblätter wie möglich auf dem papckpaier aufzuzeichnen






- die blütenblätter ausschneiden





- das erste blüteblatt zurechtlegen





- das blütenblatt zur quer zur hälfte falten





- das blütenblatt wieder öffnen





- mit den restlichen blütenblättern wiederholen...ich benötigte 15 davon





- einen kleinen kreis ausschneiden





- etwas kleber am rande des kreises auftragen






- das erste blatt am äußeren rand befestigen










- das zweite blütenblatt an die falte des ersten blütenblattes kleben






- mit den restlichen blütenblätter wiederholen





- weiter fortfahren, bis der gesamte kreis mit blütenblättern bedeckt ist





- zwei schmale längliche papierstreifen zurechtschneiden





- die streifen ziehharmonikagleich falten




















- mit dem zweiten streifen wiederholen





- die schere zurechtlegen





- das eine ende des gefalteten papierstreifens durch einen schnitt abrunden





- beide papierstreifen zusammenkleben





- einen kleinen kranz formen





- den kranz zur mitte hin öffnen





- den papierkranz in der mitte beschweren






- etwas kleber in die mitte der papierblüte auftragen





- den gefalteten kranz auf den kleber legen und fest andrücken





- und das war es auch schon


eine einfache papierblüte, die sich sicherlich sehr gut an der papierblütenwand macht

hoffentlich hat euch die anleitung gefallen...vielen dank ffürs vorbeischauen...liebe grüße...silke 



http://silke-rudat-de.blogspot.de/2016/03/dekoration-aus-riesigen-papierbluten.html

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen