Montag, 30. November 2015

palette-bügelglas adventskalender

manchmal braucht es nicht viel um etwas schönes kreieren zu können und manchmal hat man sogar alles, was man benötigt sogar zur hand.
 
ich schaute mich mal in meiner vorratskammer um, fand genügend bügel-gläser und flaschen für einen adventskalender und fing sofort mit dem werkeln an.












 das wird benötigt




- 24 bügel-gläser und flaschen

- 24 haken

- packpapier

- schere

- 24 geschenkanhänger

- garn

- dekoartikel

- palette


so wird es gemacht




- das packpapier, die flaschen und gläser und die schere bereitlegen



- aus dem packpapier 24 stücke in der größe des inneren der flaschen und gläser zurecht schneiden



- die papierstücke in die jeweiligen behälter stecken, um entweder den inhalt zu verstecken oder sie als gutscheine zu verwenden



- die geschenkanhänger und das garn zurechtlegen...ich hatte glück numerierte anhänger mitsamt zugeschnittetenem garn zu bekommen...ihr müsst ansonsten vielleicht die anhänger noch numerieren und das garn zurechtschneiden



- jeden geschenkanhänger mit einem stück garn versehen



- die anhängeran den bügel der flaschen und gläser befestigen



- die gefässe an einer pallete oder etwas anderem befestigen



- solltet ihr eine pallete verwenden, müsst ihr etwas aufpassen und eure flaschen und gläser auf beiden seite aufhängen, da die pallete sonst eventuell umkippt



- die pallete nun noch etwas dekorieren, vielleicht mit lichterketten oder weihnachtsbaumkugeln




und das war es auch schon...ein weiterer einfacher aber dennoch wunderschöner adventskalender.

vielen dank für euer interesse...liebe grüße...silke

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen