Montag, 13. April 2015

coole vasen aus strohhalmen

schöne und schlichte vasen machen sich immer hervorragend als dekoration für einen hübsch gedeckten tisch...und wenn man sie selbst macht, kann man sie auch noch wunderbar der restlichen deko farblich anpassen.

diese strohhalmvasen sind dafür perfekt...strohhalme gibt es allen möglichen farben...und da sie nicht mal angeklebt werden müssen, sondern mit einem gummiband zusammmengehalten werden, kann man sie auch jederzeit gegen andersfarbige austauschen.

schnell, einfach, günstig und cool...wieder mal ein perfektes diy projekt für mich.







das wird benötigt



- ein paar strohhalme

- gummiband

- reagenzglas

- dekoband

- schere

- kleber


so wird es gemacht




- die strohhalme bündeln



- mit dem gummiband die strohhalme im unteren drittel zusammenhalten





- das reagenzglas bereitlegen



- das reagenzglas in die mitte des strohhalmbündels einfügen



- da reagenzglas ganz nach unten schieben



- wie ihr vielleicht bemerkt haben solltet, musste ich das gummiband auswechseln, da das rot des gummis durch das dekoband durchschimmerte



- das dekoband in der gewünschten länge zurechtschneiden



- das dekoband über dem gummiband festkleben



- und das war es dann auch schon



- coole schwarze strohhalmvasen








die inspiration für dieses projekt findet ihr hier:



ich hoffe euch hat meine anleitung gefallen...vielen dank fürs vorbeischauen...liebe grüße...silke

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen